Was passiert mit den denkmalgeschützten Gebäuden?

Auch denkmalgeschützte Gebäude werden abgerissen. Jedoch werden von Baudenkmälern vor dem Abbruch umfangreiche Dokumentationen erstellt. Laut RWE werden Denkmalpflger_innen vor und während des Abrisses eingebunden um Untersuchungen durchzuführen.
Diese Einbindung findet auch bei Bodendenkmälern statt. Bodendenkmale sind z.B. Friedhöfe oder alte Fundamente, wie unter Kirchen. So finden nach Abriss der oberirdischen Gebäude umfangreiche Grabungen zur Dokumentation und Untersuchung der Bodendenkmäler statt, bevor das Gebiet abgebaggert wird.

Quelle: RWE Power – Rückbaukonzept für Borschemich (4.5.2012)

Drop a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *